icon filter Resono Pin 1 Resono Pin 2 Resono Pin 3
Museen

Jan van Goyenhuis

Dunne Bierkade 16a, 2512 BC Den Haag
Favoriten
Art von Museum
Historisches
Favoriten

Der holländische Meister, bekannt für 'View of Den Haag', war ein typischer Landschaftsmaler des Goldenen Zeitalters und lebte in der Dunne Bierkade 16a. Er ließ sich zwischen 1632 und 1634 in Den Haag nieder. Seine Tochter war mit Jan Steen verheiratet. Er malte regelmäßig Winterlandschaften, Meer- und Stadtansichten, aber nie ein Porträt, Historienbild oder Stillleben. Seine Gemälde sind unter anderem im Historischen Museum Haags zu sehen. Der Name Dunne Bierkade bezieht sich auf das aus Delft gelieferte Bier, das nur an diesem Ort in der Stadt gehandelt werden konnte. Es ist nicht 100% sicher, woher die Präposition dünn kommt. Dies ist entweder das verdünnte Frauenbier oder der engere Kanal.

Nach oben