Dakterras Bleyenberg Grote Markt Den Haag

Mein Den Haag - Lorraine Wernsing (content creator-THIS)

Lesezeichen

Ich habe an vielen Orten der Welt gelebt und gearbeitet, aber Den Haag fühlt sich wie zu Hause. Hier fühle ich mich "glücklich". Den Haag hat das Beste aus beiden Welten: Strand und Stadt. Sie können in die Kultur eintauchen, einkaufen, gut essen und dann am Strand entspannen.

Mein Tipp 5

  • Greens in the park.Genießen Sie ein frisches Mittagessen mit Produkten aus dem Gemüsegarten im Garten oder im schönen Gewächshaus.
  • Trinken Sie einen Cocktail in Bleyenberg. Genießen Sie mit Ihrem Getränk die schöne Aussicht auf die Dachterrasse. Essen in Bleyenberg ist auch sehr zu empfehlen!
  • Verkostung bei Van Kleef; Hören Sie sich die schönen Geschichten über diese alte Brennerei an. Vor allem aber schmecken, von Gin über Gin bis Likör, alle gleichermaßen lecker und einzigartig.
  • Spazieren gehen, einkaufen, Kaffee trinken und im Hofkwartier und Noordeinde essen.
  • Einkaufen im trendigen Zeeheldenkwartier. Hier finden Sie alle schönen lokalen (Design-) Geschäfte und einzigartigen Restaurants.

Mein schönstes Gebäude

  • Das Rathaus des Architekten Richard Meier. Imposantes Gebäude. Geräumig, hell, hoch und hat sogar eine eigene Farbe Weiß. Von den Hagenees auch Eispalast genannt!

Auf jeden Fall

  • Pffff, wo soll man anfangen: Einkaufen und Essen im trendigen Zeeheldenkwartier.
  • Genießen Sie ein Popkonzert im Konzertsaal Paard.
  • Lokale Haselnusskuchen von Maison Kelder essen.
  • Bewundern Sie Den Haag während einer Bootfahrt mit der Ooievaart vom Wasser aus.
  • Radeln Sie durch den Westduinpark zum Strand und kühlen Sie sich mit einem Glas Rosé am ruhigen Strand ab.
  • Rudern im Westbroekpark.
  • Radfahren zum Museum Voorlinden.
  • Bewundern Sie den Stieglitz (Puttertje) im Mauritshuis.
  • Übernachten Sie in einem der schönen Hotels in Den Haag, um alles zu sehen!

Kann nicht übersehen werden

  • Kunstmuseum Den Haag im schönen Gebäude von architect Berlage. Ich komme jetzt seit Jahren dorthin und verliere mich immer noch. Und genau das ist die Absicht des Architekten!

Das beste Essen

Geheimtipp

  • Im Sommer morgens in Ruhe Yoga am Strand in Zuid und dann endlosen Kaffee auf der Terrasse. Bitterballen bei Gember im Fotomuseum oder holen Sie sich ein Italienisches Eis in Florencia und essen Sie es im Palastgarten.


 

Hier finden Sie weitere lokale Tipps