Königliche Stadt

Mit den vielen historischen Monumenten, Wohn- und Arbeitspalästen, königlichen Routen und Kutschen ist Den Haag eine königliche Stadt von Format. Hier können Sie der königlichen Familie auf der Straße oder in einem „ihrer“ Läden begegnen. Paleis Noordeinde ist traditionsgemäß der Arbeitspalast des Staatsoberhauptes, des Königs. Und König Willem-Alexander hat, wie seine Vorgängerin Prinzessin Beatrix, den Haager Palast Huis ten Bosch als Wohnsitz erwählt. Im Sommer können für kurze Zeit sowohl der Palast Noordeinde als auch die Königlichen Stallungen besucht werden. (Die Anzahl an Eintrittskarten ist begrenzt; die Vorbestellung ist nur kurz vorher möglich) Der Palastgarten ist jederzeit geöffnet, solange die Sonne scheint.