Märkte

De Haagse Markt

Herman Costerstraat, 2571 PJ Den Haag
Favoriten
De Haagse Markt
Öffnungszeiten
Jetzt geöffnet
Heute
-
Montag
09:00 – 17:00
Mittwoch
09:00 – 17:00
Freitag
09:00 – 17:00
Samstag
09:00 – 17:00
Favoriten
De Haagse Markt
De Haagse Markt
De Haagse Markt
De Haagse Markt

Der Haagse Markt ist einer der größten multikulturellen Märkte Europas. Antiquitäten, Fremdländisches, Modernes, Billiges, Einmaliges - hier spiegelt die Handelsware die multikulturelle Bevölkerung der Stadt Den Haag wider. Gehen Sie durch den Abschnitt mit den Lebensmitteln: holländischer Blumenkohl liegt hier einträchtig neben frischem Koriander, Baklava, Persimone, frischem Fisch und Kuhbohnen. Lassen Sie sich überraschen von dem üppigen Blumenangebot und stöbern Sie im Kleidungs- und Schuhbereich. Montags, mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 17 Uhr finden Sie auf dem Haagse Markt alles, was Ihr Herz begeht.

Geschichte
Der Haagse Markt ist auch als Haagse Mart bekannt. Früher nannte man den Markt oft auch Der Magen (De Maag). Bis Mai 1938 war der Haagse Markt auf der Prinsengracht zu finden. Dort wurden schon 1920 exotische Früchte verkauft. 1938 wurde der Markt wegen des angeschwollenen Verkehrs an seinen heutigen Standort an der Herman Costerstraat verlegt, zwischen den Stadtvierteln Transvaal und Schilderswijk. Er hat sich zum größten Markt der Niederlande und sogar zum größten im Freien Markt Europas gemausert.

Multikultureller Freiluftmarkt
An den vier Öffnungstagen pro Woche wird der Haagse Markt von rund 35.000 Einkaufswilligen besucht. Der Haagse Markt ist mit seinen gut 540 Ständen äußerst vielfältig. Viele Händler hatten hinter ihrem festen Standplatz einen Container zu stehen, der als Geschäfts- und Lagerraum diente. Jetzt wurde der Markt komplett erneuert und ist so noch viel komfortabler.

Angebot
Der Haagse Markt ist ein Treffpunkt der Kulturen. Er ist vor allem für sein großes Angebot exotischer Produkte bekannt, bietet aber darüber hinaus alles, was das Herz begehrt. Von frischem Gemüse, Obst, Fisch und Fleisch über Kräuter und Gewürze bis hin zu Stoffen, Damen-, Herren- und Kinderbekleidung sowie diversen Elektronikartikeln. Der Haagse Markt ist in verschiedene Abschnitte unterteilt. Es gibt mehrere Abschnitte für Lebensmittel und andere für Mode, Wohnen und Natur. Ein Besuch des Haagse Markt ist ein vielseitiger, bereichernder Ausflug!

Erreichbarkeit
Der Haagse Markt ist montags, mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Diverse Straßenbahn- und Buslinien bringen Sie von Den Haag Centraal oder HS in die Nähe der Herman Costerstraat. Die Haltestellen 
Haagse Markt und Hoefkade sind nur wenige Schritte vom Markt entfernt. An zwei Seiten des Markts befinden sich bewachte Fahrradstellplätze von Biesieklette, und in der Heemstraat fahren Sie in die Tiefgarage unter dem Markt ein. 

De Haagse Markt
De Haagse Markt