Shopping

Denneweg

Denneweg, 2514 CC Den Haag
Favoriten
Denneweg
Favoriten
Hooigracht
Buurtschap 2005
Der Denneweg, früher die Antiquitätenstraße Den Haags schlechthin, ist gegenwärtig ein Muss für Liebhaber von Lifestyle und Design auf internationalem Niveau. Mit seinen angrenzenden Gassen und Grachten ist der Denneweg gleichsam ein Freiluftwarenhaus mit Spezialgeschäften, bei denen Service wahrlich großgeschrieben wird. Entdecken Sie all das Schöne im Denneweg und den angrenzenden Straßen Vos in Tuinstraat, Spekstraat, Kazernestraat, Hooistraat, Hooigracht, Mauritskade und Lange Voorhout. Vom frühen Morgen bis spät in die Nacht können Sie sich in diesem Viertel an einer erlesenen Auswahl von Cafés, Restaurants und Straßencafés, vielen tonangebenden Mode- und Lifestyle-Geschäften sowie diversen kulturellen Einrichtungen erfreuen. Werfen Sie einen Blick in die Antiquitätenläden voll besonderer alter Möbel, Gemälde und Dekoartikel oder auf die neuesten Modekollektionen für sie und ihn. Und genießen Sie zum Abschluss Speis und Trank in einem der geselligen Cafés oder Restaurants, während das vornehme Den Haag an Ihnen vorüberwandelt.

Geschichte
Der Denneweg ist eine der ältesten Einkaufsstraßen in Den Haag. Hier erleben Sie noch das echte Den Haag: trendy, aber mit reicher Geschichte und inniger Verbundenheit mit der Vergangenheit. Der Denneweg erstreckt sich von der Allee Lange Voorhout zur Mauritskade und ist von sehr hübschen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert gesäumt. Früher hieß diese Straße noch Duineweg, weil sie sich durch die Dünen zum Meer schlängelte. Heute ist sie eine moderne, zeitgenössische Straße mit reicher Geschichte. Sie beherbergt ein vielfältiges Geschäftsangebot in einem sauberen und sicheren Viertel, in dem viele Aktivitäten und Veranstaltungen stattfinden.

Antiquitätenstraße
Der Denneweg ist eine klassische und vielbesuchte Einkaufsstraße, in der Sie dank den beeindruckenden Fassaden noch ein Stück des echten, altehrwürdigen Den Haags erleben können. Der Denneweg war früher die Antiquitätenstraße Den Haags par excellence und jahrelang gleichbedeutend mit Gastronomie und Antiquitäten. Obgleich die Einkaufsstraße heutzutage auch ein vielseitiges Angebot für die wahren Fashionistas in petto hat, finden Sie hier noch immer eine besondere Ansammlung von Antiquitäten. Die Schaufenster der diversen Antiquitätenläden stehen voll besonderer Möbel, Gemälde und Dekoartikel. An manchen Tagen können Sie auch über den Haager Antiquitäten- und Büchermarkt am Ende der Straße, auf der Allee Lange Voorhout, schlendern. Dieser Markt ist schon seit Jahrzehnten eine feste Größe in Den Haag.

Lifestyle
Der echte Haager Shopper weiß diese gesellige Straße in der Buurtschap 2005 schon seit vielen Jahren problemlos zu finden. Der Denneweg liegt in einem der ältesten und schönsten Gebiete des Zentrums und bietet ein sehr vielfältiges Angebot an Spezialgeschäften auf den Gebieten von Lifestyle, Design, Kunst und Antiquitäten. So kommen Sie auf geniale Geschenkideen bei der Inproc Koffiebranderij und im exklusiven Teeladen Betjeman en Barton, können Sie sich bei Cabinet einen Einbauschrank nach Maß anfertigen lassen oder bei Heden ein beeindruckendes modernes Kunstwerk leihen. Vorzügliche Juweliere wie Bodes & Bode, Camp & Wismeyer und Sieralex sind allen Schmuckliebhabern in den Niederlanden ein Begriff. Die besonderen Geschäfte im Denneweg sind gewiss einen Besuch wert.

Fashion & Beauty
Immer mehr Modegeschäfte siedeln sich im schicken und charmanten Denneweg an. Große internationale Marken und Kleidung bekannter niederländischer Designer werden in den Boutiquen verkauft. In diesem Viertel finden Sie ein großes Angebot an Qualitätsgeschäften sowie Schönheits- und Frisiersalons. So führt Black stilvolle Damenkleidung und finden Männer bei White viel Kleidsames. Auf der Suche nach einem handgefertigten Hut? Besuchen Sie dann das Atelier von Eudia. Ergattern Sie die neuesten Jacken bei Moscow und bewundern Sie die prächtigen Stoffe und modischen Designs von Lady Africa. Am Anfang des Denneweg finden Sie bei Paul Warmer Designschuhe für sie und ihn. Oder Sie besuchen das Dessousgeschäft Madeleine, das von tout Den Haag frequentiert wird. Brauchen Sie zwischen all Ihren Aktivitäten einen Moment der Ruhe? Lassen Sie sich verwöhnen, zum Beispiel mit einer Massage oder einem Facial bei Ariane Inden oder Aveda.

Wining & Dining
Natürlich gibt es im Denneweg auch eine große Vielfalt an stimmungsvollen Cafés, Straßencafés und Restaurants. Für einen Umtrunk sind Sie zum Beispiel im Grand Café Walter Benedict richtig, und für ein Abendessen bei Oker. Etwas lockerer, doch schon seit 17 Jahren zu Mittag stets voll, geht es bei Lodewieck zu. Pierre ist eine einzigartige, besonders schöne und stimmungsvolle Weinbar mit Weinladen. Im Denneweg genießen Sie gutes Essen in einem wundervollen Viertel von internationalem Format. Am Ende des Tages sinken Sie im Hotel Des Indes in die Federn, um am nächsten Tag Ihre Erkundungstour fortzusetzen.

Erreichbarkeit
Mit dem Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad ist der Denneweg bestens erreichbar. In der Umgebung gibt es kostenpflichtige Parkplätze sowie die Parkhäuser Interparking Museumkwartier, Malieveld und Parkstraat. Vom Bahnhof Den Haag Centraal aus spazieren Sie über die Koningskade, Korte und Lange Voorhout binnen zehn Minuten zum Denneweg. Und mit der Straßenbahn sind Sie nur eine Haltestelle vom Hauptbahnhof entfernt. Auch mit dem Boot kommen Sie in den Denneweg: An der Hooikade, die parallel zum Denneweg verläuft, kann angelegt werden. Sehr praktisch: Im Denneweg gibt es kostenloses Wi-Fi!