Kirchen

Der Hügel von Leidschenveen

Vrouw Avenweg, 2493 Den Haag
Favoriten
De Terp van Leidschenveen, Den Haag- foto Sake Witteveen
Eintritt
umsonst
besuche die Website
Favoriten

Der Leidschenveen ist der Name des ehemaligen Müllberges in Leidschenveen und dient heute teilweise als Lärmschutzwand. Laurens Kolks und Dennis Lohuis entwarfen in 2009 ein echtes Kunstwerk, nämlich die kleine weiße Kirche auf dem Terp.

Die Kirche wurde verkleinert und ist auch innen leer. Er hat keine besondere Funktion. Das Kunstwerk befindet sich auf dem Terp zwischen den vielen belebten Straßen und mitten in einem Wohngebiet. Es ist wie eine Zeitreise in die alte niederländische Landschaft zwischen der gesamten modernen Infrastruktur in Den Haag. Es ist eine Scheinkapelle, die als Aussage gemacht wurde, in der leere Kirchen normaler werden.

De Terp van Leidschenveen, Den Haag, entreebrug - foto Sake Witteveen
De Terp van Leidschenveen, Den Haag, brug- foto Sake Witteveen
De Terp van Leidschenveen, eintritt
De Terp van Leidschenveen, Den Haag, wandelpad naar kerkje- foto Sake Witteveen

Praktische Informationen De Terp van Leidschenveen in Den Haag

Die Kirche kann nicht von innen betrachtet werden. Gehen Sie stündlich, wenn die Uhr schlägt. Gehen Sie über die Brücke und dann links ist ein Weg nach oben. Oben angekommen können Sie die Wirkung der Künstler sehen. Erleben Sie die schöne Aussicht rundum selbst!

De Terp van Leidschenveen, Den Haag- foto Sake Witteveen
De Terp van Leidschenveen, Den Haag, overzicht- foto Sake Witteveen