Mauritshuis Buiten

Vorübergehender Umzug 'Meisje met de Parel'

Vermeers Meisterwerk befindet sich derzeit 2023 im Rijksmuseum.

3 Dez. 2021

Text: Ferdinand Korff de Gidts

Es wird eine echte Vermeer-Show. Die größte Ausstellung des Meisters des 17. Jahrhunderts findet im Frühjahr 2023 im Amsterdamer Rijksmuseum statt. Das Mauritshuis und das Rijksmuseum arbeiten bei dieser Ausstellung zusammen. Zu diesem einzigartigen Anlass zieht „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ vorübergehend in die Hauptstadt. Auch Vermeers „Ansicht von Delft“ und „Diana und ihre Nymphen“ reisen mit ihr.

 

2022: 200 Jahre Mauritshuis Das 200-jährige |
Bestehen des Mauritshuis beginnt im Februar 2022. Dieses Jubiläum feiert das Museum das ganze Jahr über mit Sonderausstellungen und Veranstaltungen. Ein kleiner Vorgeschmack auf den Schleier: Am 16. Februar findet die Eröffnung der Ausstellung In voller Blüte statt, in der die schönsten Blumenstillleben aus der Zeit von 1600-1725 zu sehen sind. Von diesem Tag an wird die Fassade des Mauritshuis mit einem „unmöglichen Blumenstrauß“ geschmückt. Das Programm für das Jubiläumsjahr ist online auf der Website des Mauritshuis abrufbar.

Promo 200 jaar Mauritshuis
2022 steht ganz im Zeichen des 200-jährigen Jubiläums des Mauritshuis.