Utrechtsebaan Den Haag

Utrechtsebaan in den ersten fünf Monaten des Jahres 2022 geschlossen

Sperrung unumgänglich, Straße muss erneuert werden.

30 Dez. 2021

Text: Ferdinand Korff de Gidts

Der Untergrund, der Beton und der Asphalt: alles muss erneuert werden. Die Arbeiten an der Utrechtsebaan beginnen am Montagmorgen, den 17. Januar. Der außerstädtische Verkehr ist davon am stärksten betroffen. Bis auf eine einmalige Sperrung am Wochenende kann der Verkehr in der Stadt (Centrum – Scheveningen) die Straße weiter nutzen.

 

Umleitung
Die Sperrung wird daher zu Verzögerungen im außerstädtischen Verkehr führen. Eine Umleitung während der Sperrung ist über den Victory Boogie Woogietunnel (Binckhorst/S107) oder über die N14 Wassenaar-Leidschendam möglich. Sehen Sie sich hier das Informationspaket an, um Informationen über alternative Verkehrsmittel und andere Umleitungsrouten zu erhalten.