Ausstellungen

Die Moderne entdecken

Lesezeichen
Gemeentemuseum Den Haag
01 Juni-31 Dez.
Bezirk
Internationale Zone
Art der Ausstellung
Museum

Entdecken Sie die persönliche Seite der modernen Kunst im Kunstmuseum Den Haag. Erleben Sie die Zweifel, den Kampf, die Ausgelassenheit, die Sinnlichkeit, die Suche nach Utopie oder das Spielen wie ein Kind. 

Selbst eine Geschichte in der Kunst entdecken
Die Geschichte wird nicht mehr als eine Aneinanderreihung von Ereignissen dargestellt, die als die absolute Wahrheit gilt. Neue Erkenntnisse führen zu neuen Zusammenhängen. Die Gefühle oder Themen, die zur Wellenbewegung der politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen gehören, erkennt man in der Kunst wieder. Die Auffassung aus dem 19. Jahrhundert, ein Museum müsse strikt chronologische Zusammenhänge wiedergeben, ist überholt. Als Besucher will man selbst eine Geschichte in der Kunst entdecken. Die Moderne entdecken im Kunstmuseum Den Haag entspricht genau diesem Wunsch.

Neue Themen
Die Ausstellung wurde auf der Grundlage visionärer, poetischer und menschlicher Merkmale zusammengestellt. Entdecken Sie die persönliche Seite der Kunst anhand der Werke genialer Künstler wie Claude Monet, Wassily Kandinsky, Pablo Picasso, Piet Mondrian, Francis Bacon, Constant und Louise Bourgeois. Lassen Sie sich von den neuen Dialogen überraschen, die zwischen den Werken zustande kommen. Es wird weniger vom Blickwinkel bestimmter Strömungen aus gedacht, sondern eher von Linien der Beeinflussung ausgegangen. So sind neue Motive mit Themen wie Stillstand und Bewegung, Kind und Wilder, Tradition und Experiment sowie Spiel und Utopie entstanden.

Internationaler Trend
Das Kunstmuseum Den Haag sieht sich selbst als Medium: es vermittelt dem Besucher Wissen, ein Gefühl oder eine Stimmung. Als Besucher laden wir Sie ein, die Kunst zu entdecken: betreten Sie eine fantastische Welt grenzenloser Möglichkeiten. DasKunstmuseum Den Haag folgt mit dieser thematischen Aufstellung einem Trend, der auf internationalem Niveau bereits eingesetzt wurde, z. B. vom renommierten Tate Modern in London. 

Kunstmuseum Den Haag 
Das Kunstmuseum Den Haag ist eines der schönsten und vielfältigsten Museen der Niederlande. Das prächtige Berlage-Gebäude beherbergt nicht nur die größte Mondrian-Kollektion der Welt, sondern auch eine feste Ausstellung über moderne Kunst, eine hervorragende Silberkollektion, haarfein dekorierte Delfter Fayencen, interaktive Wunderzimmer und zahlreiche Wechselausstellungen. 

Erreichbarkeit Kunstmuseum Den Haag 
Das Kunstmuseum Den Haag befindet sich im Statenkwartier nahe dem Strand von Scheveningen und ist mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln, Auto und Fahrrad einfach zu erreichen. Von den Bahnhöfen Den Haag Centraal und Hollands Spoor bringt Sie Straßenbahnlinie 17 in rund 20 Minuten zum Museum. Ab Den Haag Centraal können Sie auch den Bus Nr. 24 nehmen, der zwischen Station Mariahoeve und Kijkduin pendelt. 
Mit dem Auto ist das Kunstmuseum Den Haag über die Utrechtsebaan in Richtung Kijkduin erreichbar. Einmal in der Stadt folgen Sie der Ausschilderung „ Kunstmuseum Den Haag“. Vor dem Museum gibt es zahlreiche kostenlose Parkplätze. Sollte unerwartet nichts mehr frei sein, dann können Sie kostenpflichtig im Parkhaus des World Forum am Churchillplein 10, rund fünf Gehminuten vom Kunstmuseum Den Haag, parken.

Gemeentemuseum Den Haag
Gemeentemuseum Den Haag
Pablo Picasso, Vrouw met mosterdpot
Wassily Kandinsky, Schilderij met witte vorm
Alexej von Jawlensky, Vrouwenkop

Tage und Zeiten

-
Montag -
Dienstag
10:00 - 17:00
Mittwoch
10:00 - 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
10:00 - 17:00
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
10:00 - 17:00
Das Kunstmuseum Den Haag ist am zweiten Weihnachtstag (10:00 - 17:00 Uhr), zu Silverster (10:00 - 16:00 Uhr) und am Neujahrstag (13:00 -

17:30 Uhr) geöffnet.



€ 0 - € 16,00
Erwachsene € 16,00
Karteninhaber € 14,00
Kinder € 0