Theaters

Königliches Schauspielhaus

Korte Voorhout 3, 2511 CW Den Haag
Lesezeichen
Koninklijke Schouwburg Den Haag
Lesezeichen
Mitten in Den Haag steht die Koninklijke Schouwburg (das Königliche Schauspielhaus), eines der tonangebenden Theater in den Niederlanden, dessen feste Gesellschaft das Nationale Toneel ist. Ein sehr modernes Theater in einem klassischen Gebäude. 

Einst ein Palast  Die Koninklijke Schouwburg war einst ein Palast. Prinz Karel Christiaan van Nassau-Weilburg und seine Gattin Carolina van Oranje-Nassau ließen es 1776 von dem Architekten Pieter de Swart entwerfen. De Swart konstruierte ein dreigeschossiges Gebäude im Louis XVI-Stil, das einen halbrunden Hof einfasst. Wegen der französischen Besatzung wurde es jedoch nicht fertiggestellt; es wurde gar erwogen, es wieder abzureißen.

Geschichte des Hauses   Dazu kam es nicht, weil eine Gruppe maßgeblicher Haager Bürger den Palast im Jahre 1802 zu einem Theater umbauen ließ. Seinerzeit wurde nämlich viel Theater gespielt in Den Haag, doch es gab keine feste Spielstätte. 1804 öffnete die „Nieuwe Haagse Stadsschouwburg“ ihre Türen. Von 1841 bis 1853 kam das Theater in den Besitz von König Willem II., unter dessen Leitung die französische Oper und das niederländische Theater zu großer Blüte kamen. 

Theaterprogramm  Neben dem Nationale Toneel spielen im großen Saal der Koninklijke Schouwburg auch andere bedeutende Theatergesellschaften aus den Niederlanden, Flandern und - immer öfter - aus Ländern wie England, Frankreich, Deutschland und sogar Russland. Das Theaterprogramm wird bereichert durch Musik, von Oper bis Theaterkonzert, mit Vorstellungen großer Kabarettisten und mit Familienvorstellungen. Im Dachtheater des Schauspielhauses, dem Paradies, sind Den Haager, niederländische und internationale Theatermacher der Zukunft aktiv. 
Nationale Toneel  Das Nationale Toneel ist eine der größten Theatergesellschaften der Niederlande. Sein Repertoire erstreckt sich von Klassikern aus aller Welt bis hin zu Premieren zeitgenössischer Stücke. Die Gesellschaft widmet sich aktuellen Themen, behandelt aber auch zeitlose Sujets und die großen Erzählungen aus der Geschichte. Das Nationale Toneel spielt in Den Haag sowohl in der Koninklijke Schouwburg als auch im eigenen Nationale Toneel-Gebäude, das sich direkt hinter dem Königlichen Schauspielhaus befindet.