icon filter Resono Pin 1 Resono Pin 2 Resono Pin 3
Museen

Paulus Potterhuis

Dunne Bierkade 17, 2512 BC Den Haag
Favoriten
Art von Museum
Historisches
Favoriten

1649 mietete Potter ein Haus in Den Haag von dem Maler Jan van Goyen und ließ sich bei der örtlichen Malerzunft eintragen. Er lebte einige Jahre in einem Atelier in der Dunne Bierkade 17 neben Jan van Goyen. Potters berühmtestes Gemälde ist „De Stier“ von 1647. Die Landschaft auf dem Gemälde zeigt den Blick von seinem Haus auf die Dunne Bierkade. Dieses 2,35 mal 3,40 Meter große Gemälde hing zuerst in der Prinz-Wilhelm-V-Galerie auf dem Buitenhof in Den Haag.

1795 brachte Napoleon die Sammlung Wilhelms V. nach Paris und hängte „The Bull“ im Louvre auf. Nach dem Sturz Napoleons wurde die Sammlung mit Pferd und Wagen zurückgeholt und im Mauritshuis aufgehängt. Dieser niederländische Meister aus dem Goldenen Zeitalter ist gerade 28 Jahre alt geworden. Hunderte seiner Werke sind erhalten geblieben. Heute beherbergt es das Buitenmuseum.

Nach oben