Sehen und Erleben

Weimarstraat

Weimarstraat, 2562 HG Den Haag
Favoriten
Weimarstraat
Favoriten
Weimarstraat
Weimarstraat
Weimarstraat
Weimarstraat
Weimarstraat
In einem der buntesten Viertel Den Haags finden Sie die Weimarstraat. Diese nette lange Einkaufsstraße ist die Verlängerung der Prins Hendrikstraat im Zeeheldenkwartier, einem anderen beliebten Einkaufsgebiet außerhalb des Zentrums. Die Weimarstraat ist für ihre angenehme Mischung geselliger Geschäfte, Lokale und kultureller Einrichtungen bekannt. In dieser Straße können Sie lokale Leckerbissen genießen und sich von prächtigen exotischen Produkten überraschen lassen. Von holländischem Hering über palästinischen Tahini und von phantastischen Vintage-Möbeln bis zu außergewöhnlichen Geschenkideen. Mit beinahe zweihundert Geschäften, Tokos, Cafés und Restaurants macht ein Bummel durch die Weimarstraat richtig Spaß!

Geschäfte
Die Weimarstraat ist eines der größten Haager Einkaufsgebiete außerhalb des Zentrums und erstreckt sich von der Koningin Emmakade bis zur Valkenboskade. An der 1,5 km langen Einkaufsstraße im Regentessekwartier, einem der geschützten Stadtkerne Den Haags, haben sich sehr viele verschiedene Geschäfte angesiedelt. Von Designläden und kleinen Spezialgeschäften über Sport- und Geschenkeläden bis hin zu Wohnungseinrichtern und Galerien. Ferner bietet die Weimarstraat diverse Möglichkeiten für die äußere Pflege und innere Vervollkommnung wie ein Yogastudio, ein natürlicher Friseur und ein Schönheitssalon. In der langen Einkaufsstraße können Sie denn auch problemlos einen ganzen Nachmittag lang gesellig schaufensterbummeln: Es gibt für jeden etwas, und außerdem kommen stets neue Geschäfte hinzu. Die folgenden Geschäfte in der Weimarstraat sind sehr zu empfehlen:
  • BEER Fahrräder: der Spezialist für Lastenfahrräder, Transporträder, Eltern-Kind-Tandems usw.
  • Obertstadt: kleiner Musikhandel, spezialisiert auf Akkordeons
  • RichArts: besonderer Inneneinrichtungsladen mit eigenen Möbelentwürfen, Interieuraccessoires, Beleuchtung und Geschenkideen
  • Kali Tengah: Tee- und Kaffeeladen mit großem Angebot, darunter in Den Haag gebrannter Kaffee
  • Jantje Stadszuivelboerderij: Spezialist für biologische Molkereierzeugnisse und Super food-Gerichte
  • Bokstijn: der größte Festartikelladen Den Haags, schon mehr als ein Jahrhundert in Familienhänden
Speis und Trank
Die Weimarstraat ist kulinarisch multikulturell mit diversen Lokalen, Cafés und Tokos. Von meisterlichem Eis über mediterrane und surinamische Gerichte bis hin zu Lunchrooms mit köstlichen selbstgebackenen Torten haben Sie in der Weimarstraat eine verführerische Qual der Wahl. Unsere Empfehlungen sind:
  • De Klap: feines Lokal mit schönem Terrassengarten
  • Sint Joris en de Draeck: geselliges Restaurant und Café mit Terrasse am schönen Koningsplein
  • Lolapalooza: dieses Lokal ist einer der Favoriten des Viertels und bietet von Frühstück bis Abendessen alles biologisch, fair gehandelt und hausgemacht
  • Love & Peas: besonderes Hummusrestaurant, betrieben von einem Palästinenser und einem Israeli
  • Emma: rege frequentiertes Nachbarschaftscafé und Restaurant am hübschen neurenaissancistischen Regentesseplein
  • SpIJSsalon: meisterhaftes Eis, aromatischer Kaffee und köstliche belegte Brote.
Veranstaltungen
Die Weimarstraat ist eine Einkaufsstraße, in der oft Aktivitäten wie Regionalmärkte und festliche Straßenmärkte organisiert werden. Wichtige Veranstaltungen sind das jährliche Sommerfestival und der Einzug des Nikolaus im November.

Theater De Nieuwe Regentes
Eine der besonderen Stätten in der Weimarstraat ist das Theater De Nieuwe Regentes. Einst ein Schwimmbad, heute Theater, Kino und künstlerische Betätigungsstätte für das Viertel. Das monumentale Gebäude hat einen prächtigen Theatersaal, kleine besondere Räume und ein geselliges Teezimmer.

Insidertip
Um die Ecke von der Weimarstraat, in der Galileïstraat, liegt einer der schönsten Stadtgärten Den Haags: Emma's Hof. Der nachhaltig eingerichtete und öffentlich zugängliche Garten ist eine Oase der Ruhe für die Erwachsenen und ein natürlicher Ort zum Spielen für kleinere Kinder. Die Bewohner des Viertels, die den Garten pflegen, organisieren auch regelmäßig kleine Events in Emma's Hof.

Geschichte
Die Weimarstraat wurde um 1900 angelegt und nach dem Großherzog von Sachsen-Weimar-Eisenach benannt. Dieser deutsche Adlige war ein Kommandeur in der niederländischen Armee während der Schlacht bei Waterloo. Zu Beginn der Weimarstraat, zwischen Koningsplein und Beeklaan, sind viele schöne Beispiele von Neo-Baustilen und Eklektizismus zu finden. Nach der Beeklaan herrschen Jugendstil und jüngere (sachliche) Baustile vor. 2000 wurde das Regentessekwartier zum Stadterneuerungsgebiet ernannt und bekamen viele Straßen ihren alten Glanz zurück. So auch die Weimarstraat. In den Jahren danach ist die Weimarstraat zu einem beliebten Einkaufsgebiet herangewachsen. Das Regentessekwartier ist inzwischen einer der neunzehn geschützten Stadtkerne Den Haags.

Erreichbarkeit
Die Weimarstraat liegt im Viertel Regentessewijk und ist mit Auto sowie öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen. Über die Koningin Emmakade/Waldeck Pyrmontkade fahren Sie von der Stadt aus in das Viertel, aber auch über die beiden diagonalen Straßen Regentesselaan und Valkenboslaan gelangen Sie zur Weimarstraat. Die Einkaufsstraße selbst ist eine Einbahnstraße (in Richtung Zentrum) und bietet genügend Parkplätze, sowohl auf der Straße (tagsüber im Viertel kostenlos) als auch im Parkhaus bei Albert Heijn an der Valkenboslaan/Fahrenheitstraat. Außerdem ist die Weimarstraat mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einfach erreichbar: Straßenbahnen 3, 11, 12 und Bus 21 halten in der Einkaufsstraße.