Aan de Waterkant Westbroekpark

Kostenlos unterwegs in Den Haag

Lesezeichen

Lust auf einen kostenlosen Tagesausflug in den Niederlanden? Kommen Sie nach Den Haag! Viele berühmte Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum und am Strand von Scheveningen können gratis besucht werden. Außerdem lassen sich mit kleinem Geldbeutel die schönsten unentdeckten Orte erkunden. Hier geht’s zu unseren Tipps für die besten Gratis-Aktivitäten in Den Haag!

Sehenswürdigkeiten
Ein Tagesausflug, ohne den Geldbeutel zu zücken? Den Haag hat mehrere attraktive Sehenswürdigkeiten, für die Sie nichts bezahlen müssen. Im Folgenden stellen wir Ihnen die besten kostenlosen Attraktionen vor. Sie haben selbst eine gute Idee? Informieren Sie uns auf Twitter über @thisdenhaag!

  • Den Binnenhof und den Hofvijver (Schlossweiher) dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

  • Spazieren Sie durch die schönste Allee der Niederlande: Lange Voorhout.

  • Bewundern Sie die fantastischen Jugendstilbauten im gemütlichen Stadtviertel Zeeheldenkwartier.

  • Der außergewöhnliche Japanse Tuin (Japanische Garten) kann im Frühjahr und Herbst kostenlos besucht werden.

  • Schauen Sie vorbei in der Jenever- und Likörbrennerei Van Kleef

  • Machen Sie einen Bummel durch die älteste Shoppingmeile des Landes: die todschicke Passage.

  • Den Haag Greeters: gratis unterwegs mit einem waschechten Haager

De Passage Den Haag
Die Passage

Kostenlos genießen an der Küste
Die wohl schönste Attraktion von Den Haag ist die 11 km lange Küste. Flanieren auf dem Boulevard von Scheveningen, Rad fahren in den Dünen von Kijkduin und frische Luft schnappen auf dem ruhigen Zuiderstrand (Süd-Strand): alles kostenlos und das entspannte Urlaubsfeeling gibt’s auch noch dazu!

Westduinpark Den Haag Scheveningen Schotse Hooglander
Westduinpark

Märkte
In Den Haag gibt es viele nette Märkte, wo man alles Mögliche kaufen kann. Aber nicht muss. Schlendern Sie über den wöchentlichen Antiquitäten- und Buchmarkt, erschnuppern Sie die Aromen auf dem Haagse Markt oder stimmen Sie sich auf dem jährlichen Weihnachtsmarkt an der Lange Voorhout auf die Feiertage ein.

Haagse Markt
Haagse Markt

Speziell für die Kids
Möglichst günstig einen Tagesausflug mit Kindern machen? Wir haben die besten Angebote für Kinder und Jugendliche in Den Haag, Scheveningen und Kijkduin für Sie ausgewählt. Weitere Tipps gibt’s auf unserer speziellen Kinderseite.

 

 

Jutterskeet van Ome Jan Kijkduin
Die Strandräuberbude Jutterskeet van Ome Jan

Frei zugängliche Festivals
In Den Haag und Scheveningen finden jedes Jahr zahlreiche kostenlose Festivals statt. Besonders während der Festivalsaison gibt es jedes Wochenende irgendein Event, für das kein Eintritt gezahlt werden muss. Nachstehend haben wir die acht besten Gratis-Festivals in Den Haag für Sie aufgelistet.

  • The life I live: viele Gratis-Auftritte in der Nacht zum Königstag.
  • Bevrijdingsfestival: während des Befreiungsfestivals gibt es jede Menge Konzerte, Debatten, Kinderaktivitäten und mehr
  • Jazz in der Gracht: gemütliches Musikfestival in der Innenstadt
  • Parkpop: das größte Popfestival der Niederlande
  • Feuerwerk-Festival: großes Spektakel am Strand an zwei Wochenenden im Sommer
  • Prinsjesdag: jeden dritten Dienstag im September wird das parlamentarische Jahr eröffnet und verliest der König die Thronrede.
  • UITfestival Den Haag: der alljährliche Auftakt zur kulturellen Saison.
  • Drachen-Festival Scheveningen: das größte Drachen-Event des Landes

 

Jazz in de Gracht Bierkade
Jazz in der gracht

Kostenlose Konzerte
In Den Haag kann man fast jeden Tag ein kostenloses Live-Konzert besuchen; von Popmusik in Cafés und Kneipen bis hin zu klassischer Musik in Kirchen. Unsere Tipps für kostenlose Auftritte finden Sie unten, aber werfen Sie unbedingt auch einen Blick auf unseren Konzertkalender für noch mehr gratis Live-Musik!

 

Strandtent De Fuut Kijkduin
Strandlokal De Fuut

Kunst
Zusätzlich zu den zig Museen kann Den Haag mit einer Vielzahl von Galerien und Kultureinrichtungen aufwarten. Wer für lau Kultur schnuppern will, sollte sich diese sechs Hotspots also unbedingt notieren!

  • Bewundern Sie Kunst in der berühmten Galerie Pulchri Studio.
  • Im Atrium sind oft mehrere Ausstellungen zu sehen.
  • Das Kunstcentrum Stroom organisiert zahlreiche kostenlose Ausstellungen und Vorträge.
  • HOOGTIJ: kostenlose kulturelle Route, die an mehr als 20 Kunststätten vorbeiführt; viermal jährlich am Freitagabend.
  • Haagse Kunstkring: Treffpunkt für Künstler und Kunstliebhaber

 

Atrium stadhuis Den Haag
Atrium Stadhuis

Parks und Gärten
Mit Tausenden von Hektaren an Parks, Gärten und Landgütern bietet Den Haag genügend Möglichkeiten, die Natur zu genießen. Lassen Sie das geschäftige Stadtleben hinter sich und machen Sie einen schönen Spaziergang durch den Clingendael-Park, halten Sie ein Picknick im Garten des Königs ab oder entspannen Sie sich im Westbroekpark

  • Clingendael: eines der schönsten Landgüter der Niederlande.
  • Sehen Sie sich ein wenig um beim königlichen Palast im ältesten Wald der Niederlande.
  • Landgoed Ockenburgh: dieser Landsitz ist ein geschütztes Naturdenkmal, wo man herrliche Spaziergänge machen kann.
  • Besuchen Sie den frei zugänglichen Paleistuin Noordeinde (Palastgarten) und wer weiß, vielleicht erspähen Sie ja den König.
  • Der Westbroekpark ist einer der schönsten Parks in Den Haag.

 

Paleistuin Paleis Noordeinde
Paleistuin Noordeinde (Palastgarten)